1. Trierer Hochschul-Inklusionstag

inklusor/ Mai 21, 2019

Ort: Uni Trier (Forum) & live auf YouTube (https://www.youtube.com/user/UniTrier)

Uni Trier, Hochschule Trier und Theologische Fakultät Trier zeigen beim 1. Trierer Hochschul-Inklusionstag, welche Unterstützungsangebote es für Studierende mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen gibt. Gleichzeitig wollen die Initiatoren auch Menschen ohne Behinderung für das Thema Inklusion sensibilisieren.

Mitmachaktionen:
– Hörfilmkino
– Rolli-Parcours
– Wie sich Schwerhörigkeit anfühlt
– Psychosoziale Beratungsstelle des Studiwerks
– Ökumenischer Inklusionsgottesdienst (18:30 Uhr)

Bühnenprogramm:
10:00 Uhr: Grußworte (u. a. Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf)
11:00 Uhr Vortrag: Wer hat Angst vor Inklusion?
11:30 Uhr: Gebärden-Schnupperkurs
12:00 Uhr: Podiumsdiskussion – Studierende mit Beeinträchtigung berichten

Infostände:
Beratungs- und Anlaufstellen in Trier informieren über ihre Arbeit und Unterstützungsangebote

Mehr Infos: www.hochschulinklusionstag-trier.de

Förderer:
Nikolaus Koch Stiftung, Wissenschaftsallianz Trier, Studiwerk Trier, Referat Behinderter und chronisch Kranker der Universität Trier