Veranstaltungen in Köln am 14.03.15 und am 16.03.15

inklusor/ März 10, 2015

Auf „Kobinet Nachrichten“ (www.kobinet-nachrichten.org) habe ich unter „Termine“ 2 interessante Veranstaltungen gefunden:

1. „Inklusion: So geht`s im Schulalltag“ am Samstag, dem 14.03.15 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Workshops und Vorträge) in der Beratungsstelle Inklusion in Köln – hier wird ein „Einsteigertag <soziales Lernen>“ von mittendrin e.V. angeboten.

2. „Eltern fordern eine bessere Umsetzung der inklusiven Bildung“ am Montag, dem 16.03.15 von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Rautenstrauch-Museum Cäcilienstr. 29-33 in Köln. Hier wird eine Diskussionsveranstaltung angeboten mit der Leiterin des Amtes für Schulentwicklung in Köln, Ulrike Heuer, dem Abteilungsleiter Schulen des Schulministeriums, Ralph Fleischhauer und Elternvertretern. Die Eltern stellen Forderungen.

Ihr könnt die Angebote auf der o.a. Seite von Kobinet-Nachrichten nachlesen. dahinter steht das Bündnis „Eine Schule für alle“ in NRW, das interessante Angebote und Initiativen hat. Ein Blick in die Seite des Bündnisses (www.nrw-eineschule.de) hat mich beeindruckt. Da können wir uns einiges abgucken!

Michael Ludwig